Wohlfühlfaktor steigern: Landhausstil zaubern und Vinylboden verlegen mit Wineo

Wohlfühlfaktor steigern: Landhausstil zaubern und Vinylboden verlegen mit Wineo

-Anzeige-

Eins, zwei, drei – ich wünsche mir einen neuen Boden herbei. So schnell geht das natürlich nicht. Aber sag niemals nie. Ich beginne von vorne: Vor ca. sechs Jahren haben wir unser Haus gebaut. Es wurden Tapeten, Möbel, Sanitäranlagen und vieles mehr ausgesucht. Auch ein Boden war schnell (zu schnell?) im Fliesenstudio gewählt. Große helle Fliesen sollten es sein. So wie es gerade in Mode war. Wir haben nur leider eine Fliese gewählt, die so eine grobe Struktur hatte, dass wir bereits beim Einzug merkten, dass wir damit keine Freude haben werden. Nachdem alle Handwerker durch unser Haus gelaufen waren, haben meine Mutter und ich auf den Knien gelegen und jede einzelne Fliese mit dem Schwamm abgewaschen. Und das Ganze kann sich ziehen, wenn man diese besagte Fliese in der Küche, im kompletten Flur und im Wohnzimmer besitzt.

Designboden Vinylboden legen Wineo Vinylboden verlegen

Diese Fliesen waren eine Katastrophe, ich sage es euch. Mich wundert bis heute, dass der Fachmann im Fliesengeschäft uns nicht abgeraten hat. Wir hatten damals selbst zu wenig Ahnung, um zu erkennen, dass diese Fliese ein Schandfleck in unserem Haus sein wird. Wir haben alles versucht mit Versiegelung, Spezialreiniger etc. über die Jahre wurde es immer schlimmer und ich hatte das Gefühl, umso mehr ich wische, umso grauer wird diese beige Fliese.

Es war im Prinzip eine hochwertige professionell verlegte Fliese. Dies nützt nur nichts, wenn sie sich nicht putzen lässt und das Putzen die Fliese verschlimmert, anstatt verbessert. Irgendwann habe ich sie nur noch abgesaugt und selten gewischt. Wer mich kennt, der weiß, dass ich kein Putzteufel bin, der bis ins kleinste Detail jedes Staubkorn entfernt. Aber es muss sauber sein und optisch gepflegt aussehen. Dies konnte die Fliese aber nicht erfüllen.

Zusätzlich haben sich natürlich durch das nachträgliche Arbeiten des Hauses, die Fugen an der Wand gelöst und waren geplatzt. Auch hier kein schöner Anblick in einem neuen Haus. Eine Lösung musste her und sie kam – nach 6 Jahren.

Das kann jeder – Vinylboden verlegen

Das kann jeder - Vinylboden von Wineo verlegen

Ich habe nämlich bei wineo , einem Hersteller für Bodenbeläge einen Boden entdeckt, in den ich mich sofort verliebt habe. Der Boden ist in einem zarten Grau gehalten und hat Holzoptik. Es ist ein Vinylboden, der extra stark ist.

Den Boden wineo 400 wood von wineo gibt es unter anderem in verschiedenen Holzdekoren oder auch als Steinoptik im Fliesenformat. Die Holzdekore sind auch im XL-Plankenformat als Multi-Layer Variante mit Synchronprägung erhältlich. Wir haben uns für den Designboden als Multi-Layer mit LocTec-Verriegelung entschieden, weil uns hier das extra lange Paneelformat sehr gefallen hat und die Synchronprägung täuschend echt aussieht.

Vinylboden verlegen Wineo Designboden

Diese Bretter sind 9 mm hoch und durch die starke HDF-Trägerplatte werden eventuelle Unebenheiten im Boden darunter direkt ausgeglichen. Und es ist tatsächlich so, dass der fertige Boden keinerlei Geräusche macht. Man geht wie auf leisen Sohlen durch das Haus.

Vinylboden verlegen Wineo Designboden

Vinylboden verlegen Wineo Designboden

Das Praktische war einfach, dass wir keine zusätzliche Trittschalldämmung brauchten, da bei diesem Boden schon eine Trittschalldämmung integriert ist. Sprich auf der Unterseite der Paneele ist eine entsprechende Trittschalldämmung aufgeklebt, so dass wir sofort mit der Verlegung des Bodenbelags starten konnten.

Da mein Mann kein Hausbau-Profi ist, aber bereits Laminat verlegt hat, konnte er recht unkompliziert an die Sache herangehen. Man benötigt nicht viel Werkzeug, aber eine Stichsäge hat natürlich Verwendung gefunden, da wir die Bretter zuschneiden mussten.

Vinylboden verlegen Wineo Designboden Vinylboden verlegen Wineo Designboden Vinylboden verlegen Wineo Designboden

In der obersten linken Ecke wurde begonnen. Dazu wird zunächst ein Abstandskeil an die Wand angelegt, bevor das erste Brett gesetzt wird. Durch das LocTec-Verriegelungssystem ist das Verlegen besonders exakt und einfach, die Bretter werden einfach aneinander gesetzt. In der zweiten Reihe werden die Bretter dann mit Versatz gelegt, so dass ein schönes Muster entsteht.

Vinylboden verlegen Wineo Designboden Vinylboden verlegen Wineo Designboden Vinylboden verlegen Wineo Designboden

Schmutz hatten beim Vinylboden verlegen so gut wie gar nicht, somit war es eine unkomplizierte Sache. Wir haben zwei Tage lang gewerkelt, aber auch nur, weil wir unsere Wände direkt neu gestrichen haben. Ansonsten wären wir in einem Tag fertig gewesen. Das Verlegen ist super einfach und schnell.

Vinylboden verlegen – so einfach geht es mit Wineo

Zur Verlegung des Vinylbodens haben wir ein kleines Video erstellt:

Die passenden Fußleisten befestigen

Vinylboden verlegen reicht natürlich nicht aus, um ein entsprechendes Ergebnis zu erhalten, auch die Fußleisten müssen fachmännisch angebracht werden und optisch zum Boden passen. Von wineo wurde uns eine weiße Fußleiste empfohlen und das war die richtige Entscheidung, denn sie wirken so schick zu dem grauen Boden. Mein Mann hat weiße Holzklötze für die Ecken verwendet, die sich gut anpassen ließen. Außerdem hat er die Leisten mit Leistenclips befestigt. So können sie jederzeit wieder verändert oder angepasst werden. Dies ist ein großer Vorteil im Gegensatz zu Silikon. Und auch eine entsprechende Wand und ein neues Sofa in Grau sind eingezogen. Der Boden vermittelt die Optik vom Landhausstil, den ich sehr liebe. Das Wohnzimmer ist optisch jetzt überwiegend in Grau/Weiß gehalten und gefällt uns viel besser als zuvor.

Wineo Vinylboden verlegen Vinylboden verlegen Wineo Designboden Vinylboden verlegen Wineo Designboden Vinylboden verlegen

Unser Fazit: 

Der Vinylboden hat in unseren Augen neben der bessern Optik deutliche Vorteile gegenüber den vorherigen Fliesen. Der Boden ist viel weicher und wärmer und auch barfuß ist es angenehm auf ihm zu laufen. Er ist schnell verlegt und auch schnell wieder austauschbar, wenn man doch nochmal umbauen sollte. Wenn Fliesen einmal liegen, dann ist es sehr schwer, sie wieder loszuwerden, wie wir jetzt leidlich feststellen mussten. Auch die Reinigung des Bodens ist eine Erleichterung für mich, denn hier reicht schon ein nebelfeuchter Wischvorgang und ich erspare mir das mühevolle Schrubben, wie bei den Fliesen. Alles in Allem hat der Boden uns eine deutliche Steigerung unserer Wohnqualität gebracht.

Nun starten wir in den nächsten Tagen mit unserem Flur … Fortsetzung folgt …

Wie sieht es eigentlich bei euch aus? Seid ihr zufrieden mit eurem Boden, den ihr bei eurem Einzug ausgewählt habt? 

Weitere wunderschöne Beispiele für die Gestaltung eines Bodens mit Wineo findet ihr bei der lieben Chris von Stylepeacock. Sie hat sich eine wunderschöne Puppenmaisonette am Rande von Berlin aufgebaut und zeigt ganz viele Bilder, die sich lohnen anzusehen.

20 Gedanken zu „Wohlfühlfaktor steigern: Landhausstil zaubern und Vinylboden verlegen mit Wineo

  1. Ja, wir haben Parkett und wir sind damit sehr zufrieden! Ich glaube, du hast eine gute Wahl getroffen! Der Boden ist sehr schön! Hauptsache, ihr fühlt euch wohl!
    Liebe Grüße,
    Claudia

  2. Mir solchen Fließen habe ich auch Erfahrung, die hatte ich in meinem Ersten Haus. Im zweiten eine schöne glatte und Holz, das war viel angenehmer.
    Sieht toll bei euch aus.
    LG Petra

    1. Liebe Petra,

      danke schön! Dann kannst du ja nachvollziehen, wie froh ich bin, dass ich die Fliesen los bin. Wenn ich wieder eine Fliese aussuchen würde, dann auch nur noch glatte. Holz mag ich auch! Wir haben ja jetzt auch Holzoptik gewählt.

      Lg Christine

    1. Liebe Cindy,

      oh ja, Teppiche brauche ich zusätzlich auch noch. Die geben dem Ganzen noch einen zusätzlichen Wohlfühlfaktor.

      Einen schönen Tag für dich!
      Christine

  3. Hallo Chris,
    Der Boden sieht super aus. Wir haben nur im Flut, in der Küche und im Bad Fliesen und ich bin in unsere immer noch total verliebt. Sonst haben wir überall Laminat. Der Boden von Euch gefällt mir aber auch sehr gut. Das Ergebnis ist toll geworden.
    Liebe Grüße
    Anja von Castlemaker

    1. Danke schön, es freut mich, dass es dir gefällt.
      Toll, dass du euren Boden so super findest. Dann habt ihr ja alles richtig gemacht.

      Liebe Grüße
      Christine

  4. Hey, ich finde die Böden super praktisch. Jedoch gibt es bei mir so viele Ecken und Kanten in den Räumen, dass ich hier und da sicherlich selber nicht alleine Hand anlegen könnte.
    Liebe Grüße!

    1. Meine Liebe,

      mein Mann hatte auch wenig Erfahrung, aber mit etwas Geduld haben wir es dann geschafft.
      Hab einen tollen Abend,
      Christine

  5. Da hast du mit deiner Überschrift den Nagel auf den Kopf getroffen, wenn ich mir dein Wohnzimmer so anschaue – „Wohlfühlfaktor steigern“. Euer Boden sieht wirklich wunderschön aus und wirkt in der Kombination mit den Möbeln einfach toll. Schön, dass du mit eurem neuen Boden auch in der Pflege zufrieden bist. Wir haben auch in einigen Räumen Fliesen, auch bedingt durch die Fußbodenheizung, aber wir haben hier wirklich optimale in Farbe und Pflege erwischt.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend und alles Liebe

    1. Hallöchen,

      da hast du aber wirklich auch Glück, dass du zufrieden bist mit deinen Fliesen. Wir haben auch Fußbodenheizung und daher zunächst Fliesen gewählt, allerdings ist dieser Boden jetzt auch für Fußbodenheizung geeignet. Wir haben ihn über die Fliese gelegt und die Wärme kommt trotzdem gut durch. Das haben wir vor einiger Zeit in der Küche schon getestet.

      Einen tollen Abend auch für dich!

  6. Liebe Chris,

    euer neuer Boden ist ja wirklich ganz toll geworden!! Ich habe ihn schon die Tage bei dir auf Instagram bewundert. 🙂 Aber auch der Rest eurer Einrichtung gefällt mir sehr gut.
    Bei uns gab es auch im letzten Jahr erst einen neuen Laminatboden für den Flur und das Wohnzimmer und seit dem wirkt alles gleich viel heller und freundlicher. 🙂

    Liebe Grüße,
    Maria

    1. Liebe Maria,
      es freut mich, dass es dir gefällt.
      Ja, ein Boden kann soviel Veränderung erzeugen. Das ist wirklich Wahnsinn. Bin auch ganz glücklich!

      Liebe Grüße
      Christine

  7. Vinylboden ist schon etwas schönes. Wir haben im Wohnzimmer Parkett und in den Kinderzimmern Laminat. Sollten wir mal einen neuen Bodenbelag bei den Kids machen, würde ich heute auch zu Vinylboden greifen. Besonders dann, weil eins mein Büro wird. Lg Tina-Maria

  8. Liebe Chris, ja toll ist das geworden. Ich bin ja selbst gerade am Verlegen eines Wineo Bodens. Toll ist dass man da echt für jeden das passende findet. Ich habe ja eine ganz andere Variante gewählt. Aber eure ist total super für euer Haus und dein Einrichtungskonzept. Wunderschön!
    Allerliebste Grüße
    Chris | https://stylepeacock.com

  9. Danke für die tollen Tipps zum Landhausstil mit Vinylböden! Meine Mutter liebt den Landhausstil. Sie lässt sich gerade das Haus renovieren und möchte es im Landhausstil wieder einrichten. Dass Vinylböden gut dazu passt, werde ich ihr mal weiterempfehlen.

  10. Das sind echt super tolle Ideen! Meine Cousine ist sehr begeistert vom Landhausstil und hat sich ihre neuen Wohnzimmermöbel von einer Tischlerei passend dazu bauen lassen. Die schönen Ideen werde ich ihr mal weiterleiten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

%d Bloggern gefällt das: