Waffeln in Sternform am Stiel

Waffeln in Sternform am Stiel

Wer mich kennt, der weiß, dass ich unkomplizierte schnelle und traditionelle Rezepte liebe. Daher gibt es bei uns ab Herbst auch immer klassische Waffeln, wie meine Mutter sie schon gemacht hat. Wenig Zutaten und diese, die jeder zu Hause hat. Wir backen die Waffeln übrigens mit Mineralwasser und nicht mit Milch oder ähnlichem. Sie werden unglaublich fluffig und lecker. Auch auf Backpulver verzichte ich.

Waffeln in Sternform Waffeln in Sternform

Da mein Mann mich die vergangenen Tage mit einem Waffeleisen, in dem die Waffeln in Sternform ausgebacken werden, überrascht hat, habe ich es heute getestet. Zunächst dachte ich, ob der Teig wohl in den Sternen bleibt? Aber das war kein Problem, ab und zu ist etwas Teig über den Rand gelangt, aber das lässt sich ganz leicht korrigieren, da der Rand sich einfach entfernen lässt.

Rezept Waffeln in Sternform am Stiel

Zutaten:

250 Gramm Butter

200 Gramm Zucker

4 Eier

2 Päckchen Vanille-Zucker

500 Gramm Mehl

0,5 Liter Mineralwasser

Breite Holzstiele

 

Waffeln in Sternform

Zubereitung:

Die Zubereitung gestaltet sich recht einfach, denn die Zutaten werden einfach zusammen in eine Schüssel gegeben und mit dem Mixer verrührt. Das Ganze so lange rühren, bis ein glatter Teig entstanden ist.

Den Teig mit einer Kelle in das Waffeleisen geben. Die Holztstiele seitlich in den Teig legen und einfach mitbacken.

Solange backen, bis die Waffeln ganz leicht braun werden.

Danach auf einem Teller auslegen und mit Puderzucker bestäuben.

Fertig sind leckere fluffige Waffeln in Sternform, die insbesondere in die vorweihnachtliche Zeit passen!

Waffeln in Sternform

Wie backt ihr eure Waffeln? Auch ohne Milch? 

 

5 Gedanken zu „Waffeln in Sternform am Stiel

  1. Hallo, ich backe auch viel mit Mineralwasser, da die Kohlensäure, die beim Rühren freigesetzt wird, setzt einen Gärprozess in Gang, der den Teig aufgehen lässt. Das finde ich wunderbar und sehr gesund ist es auch noch. Tolle Idee mit den Sternen Waffeleisen. Lg

  2. Mhmm – wie lecker, Waffeln und dazu noch passend zu Weihnachten in Sternform. Waffeln werden bei uns auch gerne in verschiedenen Varianten gegessen, sowohl pikant als auch mit Früchten wie Apfelwaffeln. Ich habe auch schon vegane Waffeln mit Sojamilch und Mineralwasser gemacht, aber gänzlich ohne Milch noch nie. Das wird aber gern mal nachgebacken, vielleicht gleich zu unserem Weihnachtsbrunch.
    Hab einen ganz wunderbaren Tag und alles Liebe

  3. Die Sterne sehen ja sehr gut aus und schmecken bestimmt sehr gut! Ich backe die Waffeln immer mit Milch, aber werde es mal mit Wasser und ohne Backpulver probieren, danke für das Rezept.
    Liebe Grüße,
    Claudia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

%d Bloggern gefällt das: