Browsed by
Kategorie: Fashion

Athleisure: ein Outfit – zwei Gesichter

Athleisure: ein Outfit – zwei Gesichter

Ihr kennt das: Entweder soll das Outfit chic sein zum Ausgehen oder lässig für eure sportlichen Aktivitäten. Es geht eigentlich nur entweder oder. Da ich momentan im Outdoorsport meinen Ausgleich finde, schaue ich mich immer wieder nach passenden Outfits um. Nach dem Sport treffe ich mich häufig mit meinen Freunden und wir essen eine Kleinigkeit. Bisher habe ich meine Sportsachen immer gewechselt, denn man kann ja schlecht in der Sport-Leggings zum Spanier um die Ecke, oder? Doch, man kann: Mit…

Weiterlesen Weiterlesen

myVALE – wo drückt der Schuh? (Anzeige)

myVALE – wo drückt der Schuh? (Anzeige)

  Mal hier – mal da! Wer kennt es nicht? Schuhe passen doch irgendwie nie perfekt oder? Also ich trage grundsätzlich Schuhe, die irgendwo zwicken und zwacken. Selbst offene Schuhe oder Flip Flops haben irgendein Manko, denn es drückt zwischen den Zehen oder an der Ferse. Ich kenne eine Lösung – den Maßanzug für deine Füße: myVALE ! Die Sandalen, die sich an jeden Fuß individuell anpassen, denn sie werden maßgefertigt und auf jeden Träger zugeschnitten. Beim Bloggertreffen in Homberg Efze…

Weiterlesen Weiterlesen

Kopfbedeckung im Winter – Trends 2016/2017

Kopfbedeckung im Winter – Trends 2016/2017

Eine Kopfbedeckung im Winter darf bei meinen Kindern nie fehlen. Ohrenschmerzen sind ansonsten bereits vorprogrammiert. Worauf ich allerdings bei meinen Kindern peinlich genau achte, das vernachlässige ich bei mir umso mehr. Ich trage fast nie eine Kopfbedeckung im Winter. Doch das ist gar nicht so gut, denn der Mensch verliert am Meisten Wärme über den Kopf – ca. 40 bis 50 Prozent. Frieren spielt dabei nicht einmal eine übergeordnete Rolle. Wir merken nämlich nicht, dass unser Kopf Wärme verliert, anders als…

Weiterlesen Weiterlesen

WIDDA berlin – Streetware für Rebellen und Ladies

WIDDA berlin – Streetware für Rebellen und Ladies

  Vor einiger Zeit habe ich einen tollen Rucksack im Internet entdeckt, der mich zu WIDDA berlin führte. Das Design und die „vegane Charakteristik“ veranlasste mich, mir den Shop genauer anzusehen: Das Unternehmen wurde 2009 von Sabine Kelle gegründet und hat sich bis zum heutigen Tag zu einem renommierten Label entwickelt. Jedes Produkt wird in einem kleinen Atelier in Berlin mit Liebe zum Detail hergestellt und kreiert. Begonnen hat die Geschichte von Sabine im Jahr 2005 nach ihrem Studium. Sie berichtet: „Ich bin…

Weiterlesen Weiterlesen

KIMAMA SchmuckART – Herzstück Spiritualität

KIMAMA SchmuckART – Herzstück Spiritualität

Vor einigen Tagen stöberte ich mal wieder bei DaWanda – einer meiner Lieblingsshops – wenn ich etwas Individuelles suche. Da stolperte ich über eine Kette von KIMAMA SchmuckART. Sie war im Mandala-Design gestaltet und handbemalt. Das hat mich neugierig gemacht auf die weiteren Schmuckstücke des Shops und die Entstehung der Teile. Gefunden habe ich tolle Ketten und Armbänder im Bohemian-Style (der mich ja den ganzen Sommer schon begleitet, wie ihr in meinen anderen Beiträgen bereits gesehen  habt). Zudem noch Ethno-Style, Carbonschmuck, Makramee und…

Weiterlesen Weiterlesen