Vegan Beauty Basket September Unboxing

Vegan Beauty Basket September Unboxing

-Anzeige-

Warum sollte eigentlich Kosmetik vegan sein? Vegan bedeutet nicht nur, auf tierische Produkte beim Essen zurückzugreifen. Wer vegan lebt, richtet sein komplettes Leben danach aus – beispielsweise bei der Kosmetik.

Die Vegan Beauty Basket bietet eine Auswahl an veganen Produkten, die zu 100% vegan sind und garantiert ohne Tierversuche.

Die Vegan Beauty Basket September hält auch wieder eine Auswahl an tollen Produkten bereit, die ich so bisher noch nicht kannte. Am Besten gefällt mir das Körperpeeling The Salt Parlour, das nach Kaffee und Kokos riecht. Dazu wurde ein kleiner Holzlöffel geliefert, der das Auftragen erleichtert. Das Peeling entfernt sanft abgestorbene Hautschüppchen und stimuliert die Mikrozirkulation.

Zur Beruhigung der Haut hält die Vegan Beauty Basket September ein Spray von Pinus Vital bereit. Die Rezeptur hilft gereizter Haut sich zu beruhigen. Insbesondere für die sensible Haut geeignet. Ein Extrakt aus Kiefer und Kernholz verbessert die Schutzbarriere der Haut und stärkt so die natürliche Abwehrkraft.

Speziell für das Gesicht ist das Gesichtsöl von FIVE geeignet. Die Produkte kommen lediglich mit 5 Inhaltsstoffen aus und das Herz der Produkte sind Sheabutter und Öle. Die Produkte werden ganz ohne Wasser hergestellt, das normalerweise in vielen Kosmetikprodukten die Basis bietet. Das Gesichtsöl für unreine Haut enthält Schwarzkümmel- und Jojobaöl, welche die Talgproduktion hemmen und für eine reinere Haut sorgen.

Das Gesichtsöl gibt es aber auch für trockene Haut und enthält Sanddornfruchtfleischöl und Lavendelöl. Dadurch wird die Zellerneuerung und Regeneration angeregt.

An der Vegan Beauty Basket mag ich insbesondere auch, dass es ein Produkt gibt, bei dem der Käufer mitbestimmen kann, welches Produkt in seiner Box sein soll. In der Vegan Beauty Basket September war das ein Lidschatten von BOHO GREEN, bei dem ich die Farbe bestimmen konnte. Ich habe mich für die Farbe No. 107 Sienne entschieden. Dazu kam der Lidschattenpinsel von Barbara Hofmann. Das Unternehmen kenne ich schon lange durch meine Tätigkeit in der Kosmetikbranche vor einigen Jahren. Die Qualität ist super, denn die Haare sind sehr weich und der Pinsel verliert diese auch nicht.

Die Box ist für 23,30 Euro erhältlich und enthält einen Warenwert von 60 Euro. Die Box zeichnet sich für mich durch ihre Individualität aus. Die meisten Produkte kennt man noch nicht und sie wiederholen sich auch nicht in Folgeboxen, wie es häufig bei anderen Anbietern der Fall ist.

2 Gedanken zu „Vegan Beauty Basket September Unboxing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

%d Bloggern gefällt das: