Dekorativen Wespenschutz für Trinkgläser aus Bügelperlen basteln

Dekorativen Wespenschutz für Trinkgläser aus Bügelperlen basteln

Bisher halten sich die Wespen rund um unser Haus noch sehr bedeckt. Ich kann mich erinnern, dass dies im vergangenen Jahr anders aussah. Aber in diesem Jahr sollen sie im August sehr intensiv werden. Da wir derzeit viel grillen und draußen sitzen, habe ich einen Wespenschutz für Trinkgläser gebastelt. So können garantiert keine Wespen oder kleine Tiere ins Glas fliegen.

Dekorativen Wespenschutz für Trinkgläser herstellen

Für mein DIY habe ich mir Anregungen im Internet geholt und bin auf einige Beiträge dieser Art gestoßen. Inspiriert hat mich aber dieses Video von Deko Kitchen. Sie erklärt die Technik in ihrem Video auch sehr schön:

Quelle @YouTube Deko Kitchen

Ich habe mich dafür entschieden unterschiedliche Obstsorten wie eine Orange, eine Drachenfrucht, eine Melone, eine Zitrone und eine Art Limette zu machen. Wenn ihr den Wespenschutz für Trinkgläser nachbasteln möchtet, dann überlegt euch einfach, welche Obstsorten es gibt und wie sie aufgeschnitten aussehen.

Dekorativen Wespenschutz für Trinkgläser herstellen

Dekorativen Wespenschutz für Trinkgläser herstellen

Natürlich ist es schön, wenn das Obst eine gewisse Struktur hat oder unterschiedliche Farben. Ich habe mich bewusst für viele Neonfarben entschieden, weil dies gerade im Sommer sehr hübsch aussieht. Ich liebe kräftige Farben als Deko auf meinem Tisch.

Wespenschutz für Trinkgläser aus Bügelperlen basteln

Ihr braucht:

Bügelperlen aus dem Bastelladen in den gewünschten Farben (es gibt auch Sets mit gemischten Perlen)

Runde Scheibe für Bügelperlen

Pergamentpapier oder Backpapier

Pinzette

Bügeleisen

Anleitung: 

  1. Schaut zunächst welche Größe ihr für die Gläser benötigt und passt dann die Form entsprechend an. Ich habe eine runde Scheibe verwendet, die ich bis zum Rand ausfüllen konnte und so meine Abdeckung optimal auf meine Gläser passt.
  2. Als nächsten Schritt denkt ihr euch das Muster aus und fängt mit dem äußeren Rand an. Ich habe zunächst die Perlen mit der Hand auf die Unterlage gesetzt, aber das hat mich nach einer Stunde an den Rand des Wahnsinns gebracht. Daher habe ich später eine Pinzette dazu verwendet, denn das ist viel einfach, die kleinen Perlchen so an die richtige Stelle zu setzen. Tipp: Bitte eine Perle auslassen, dann passt dort später ein dünner Strohhalm rein.
  3. Wenn ihr alle Perlen gelegt habt, dann geht es auch schon ans Bügeleisen. Stellt das Bügeleisen auf die mittlere Stufe und lasst es warm werden. Auf das Steckmuster legt ihr Pergamentpapier (wenn ihr keines habt, dann soll auch Backpapier funktionieren – das habe ich aber nicht selbst getestet). Wenn ihr ein Set mit Bügelperlen findet, dann habt ihr dort auch in der Regel das passende Papier mit dabei. Ein paarmal sanft und trotzdem mit etwas Druck über alle Stellen gleiten, bis sich die Perlen miteinander verbunden haben und das Ganze haftet. Dann könnt ihr das Muster von der Scheiben nehmen und fertig ist der Wespenschutz für Trinkgläser.

Dekorativen Wespenschutz für Trinkgläser herstellen

Wie gefällt euch das DIY für die Trinkgläser? Seid ihr auch schon mit Bügelperlen kreativ geworden? 

10 Gedanken zu „Dekorativen Wespenschutz für Trinkgläser aus Bügelperlen basteln

  1. Liebe Christine, was für eine süße Idee und die kommt für mich wie gerufen. Im August kommt mein kleines Patenkind ein paar Tage zu Besuch und das will natürlich beschäftigt werden. Da passt es ganz wunderbar, wenn sie für uns alle Wespenschutz basteln darf.
    Ich wünsche dir einen schönen Sommertag und alles Liebe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: